Email

AGB´s

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

  1. Die Nutzung der Einrichtungen, Kurse und Angebote erfolgt auf eigene Gefahr der Nutzer. Für die von Nutzern mitgebrachten Gegenstände, insbesondere für Wertgegenstände und Garderobe, übernimmt Nicole Gutmann, keine Haftung.
  2. Der Nutzer verpflichtet sich, die Einrichtungen, Kurse und Angebote von nicole gutmann nur zu nutzen, wenn er nicht unter ansteckenden Krankheiten leidet und der Nutzung keine medizinischen Bedenken entgegenstehen. In Zweifelsfällen wird der Nutzer diese vor Aufnahme der Nutzung mit der Kursleitung klären. nicole gutmann ist berechtigt, bei Kenntnis von dem Verdacht einer ansteckenden Krankheit oder vom Vorliegen medizinischer Bedenken die Nutzung seiner Einrichtungen, Kurse und Angebote von der Vorlage eines aktuellen ärztlichen Negativattestes abhängig zu machen; die Kosten eines solchen ärztlichen Attestes hat der Nutzer zu tragen. Der Nutzer ist verpflichtet die Teilnahme mit seinem Arzt zu klären, sollten Vorerkrankungen vorliegen.
  3. Nicole Gutmann, haftet nicht für Gesundheitsschäden, die die Nutzer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse erleiden sowie für selbst verschuldete Unfälle.
    Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko. Der Nutzer verzichtet auf jeglichen Schadensersatzanspruch an die Kursleiter/in.
  4. Die Kursgebühren müssen bei Anmeldung gezahlt werden. Bezahlte Kursgebühren oder die bereits gezahlten Kosten eines Workshops werden nicht erstattet.
  5. Alle auf der Website genannten Preise sind Endpreise www.nicolegutmann.de.
  6. Nicole Gutmann behält sich vor, das Kursangebot in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden.
  7. Ist die Mindestteilnehmerzahl bei Kursen oder Workshops nicht erreicht, behält sich Nicole Gutmann vor den Kurs oder Workshop zu stornieren. Beiträge werden selbstverständlich zurück erstattet.
  8. Praeventionskurse: Die Möglichkeiten der Bezuschussung der verschiedenen Krankenkassen sind unterschiedlich. Die Rahmenbedingungen hierfür regelt der „Leitfaden Prävention“ der GKV. Es obliegt dem Vertragspartner, sich vor Kursbelegung zu informieren, ob – und unter welchen Bedingungen seine Krankenkasse den gewünschten Kurs bezuschusst. nanda yoga, Nicole Gutmann, übernimmt insofern keinerlei Haftung.